Über Ruth Hebler

Über Ruth Hebler

Ruth Hebler - 73er Jahrgang, Eifelmädchen, Autodidaktin. Lebt und arbeitet im Herzen von Köln. Sie gewann 2021 den 2. Platz beim Deutschen Cartoonpreis, 2018 den 2. Platz beim Salzburger Karikaturenpreis und 2014 heimlich den Kunstpreis Der freche Mario. Ihre Cartoons erschienen z.B. im Stern, Eulenspiegel, verschiedenen Tageszeitungen, Cartoonbüchern und Kalendern und sind regelmäßig in Ausstellungen zu sehen. Hauszeichnerin der Zeitschriften Sozial Extra und Endlich Eifel.
www.ruthhebler.de